Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Anmeldung
Die Anmeldung zu unseren Kursen kann direkt bei uns im Studio - schriftlich mit Anmeldeformular - oder online über die Website erfolgen. Eine Anmeldung ist in jedem Fall verbindlich, auch ohne Unterschrift des Teilnehmers und ohne schriftliche Bestätigung durch InnDance. Mit der Anmeldung wird vom Teilnehmer bestätigt, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert wurden.

2. Zahlungsbedingungen
Die Gebühr für unsere mehrwöchigen Kurse ist nach der Anmeldung innerhalb von 7 Tagen fällig bzw. muss spätestens 7 Tage vor Kursbeginn auf unserem Bankkonto eingegangen sein. Erst bei Eingang der Gebühr auf unser Konto ist die Reservierung fixiert! Bei kurzfristigerer Anmeldung ist die Überweisungsbestätigung per E-Mail an uns zu senden.

3. Rücktritt
Die Abmeldung von einem 4- oder 6-wöchigen Kurs ist bis spätestens 10 Tage vor Kursbeginn kostenlos möglich. Bei einem Rücktritt ab 9 Tagen vor Kursbeginn ist die gesamte Kursgebühr zu bezahlen. Im Krankheitsfall, wenn der gesamte Kurs nicht wahrgenommen werden kann, kann jedoch ein Gutschein für einen gleichwertigen Kurs ausgestellt werden.
Ein Rücktritt von unseren anderen Einheiten (Specials etc.) ist bis 2 Tage vor der Einheit kostenlos möglich, ansonsten ist die gesamte Gebühr zu bezahlen.

4. Versäumte Einheiten
Versäumte Einheiten der 6-wöchigen Poledance-Kurse können nachgeholt werden (bei 4-wöchigen Poledance-Kursen ist dies nicht möglich). Allerdings nur dann, wenn in einem gleichen Kurs ein Platz frei ist. Eine Rückerstattung der Kursgebühr für versäumte Einheiten ist nicht möglich.
Aerial Hoop- und Aerial Silks-Einheiten können nur in laufenden Kursen nachgeholt werden.

5. Kursänderungen
Bei einer zu geringen Teilnehmerzahl behält sich InnDance das Recht vor, den jeweiligen Kurs abzusagen. Schon bezahlte Kursgebühren werden dann jedenfalls zurückerstattet.

6. Teilnahmebedingungen
Durch die Anmeldung versichert der Teilnehmer, in gesunder körperlicher Verfassung und nicht schwanger zu sein (Gefährdung der seitlichen Bauchmuskulatur). Etwaige Handicaps sind der Trainerin mitzuteilen. Eine Kurs-Teilnahme ist ab 15 Jahren gestattet. Bei der Teilnahme von Minderjährigen ist eine Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten mitzubringen.

7. Haftung
Das Studio und dessen Trainer haften nicht für Schäden an Teilnehmern jeglicher Art (Sach-, Vermögens- und gesundheitliche Schäden), die durch die Teilnahme an einem Kurs entstanden sind. Eine Haftung wird grundsätzlich ausgeschlossen und die Teilnehmer nehmen auf eigene Gefahr an den Einheiten teil. Für mitgebrachte Gegenstände übernimmt InnDance ebenso keine Haftung, daher sind Wertgegenstände am besten nicht mit ins Studio zu bringen. Für vom Teilnehmer verursachte Schäden am Studio und dessen Ausstattung haftet der jeweilige Teilnehmer.

8. Copyright und Urheberschutz
Alle bei InnDance gelernten Trainingsinhalte und Unterrichtsmaterialien (z.B. Figurensammlungen) sind ausschließlich für die persönliche Nutzung der Teilnehmer vorgesehen. Der Teilnehmer versichert mit seiner Anmeldung, keine Inhalte zu vervielfältigen oder an Dritte weiterzugeben.

9. Datenschutz
Für die Kursteilnahme erforderliche, persönliche Daten der Teilnehmer werden von InnDance gespeichert. Die Teilnehmer stimmen dieser Speicherung und Nutzung zu, können diese aber auch jederzeit wiederrufen. In diesem Fall werden alle Daten sofort vollständig gelöscht.
Fotos und Videos, welche im Studio aufgenommen wurden, können von InnDance in jeglicher Form genutzt werden, unter anderem auch gewerblich (Homepage, Facebook,...). Die Teilnehmer können hier ebenso einen Widerspruch in schriftlicher Form einlegen.