Poledance-Kurse

Infos zum Levelaufbau

Unsere Levels sind in Kurse aufgeteilt, welche aufeinander aufbauen. Ein Level gilt als abgeschlossen, wenn die beiden Kurse "Basic Techniques" und "Spinning Pole & Combinations" absolviert wurden. Die "Basic Techniques" sind immer Voraussetzung für "Spinning Pole & Combinations".

Level 0:

  • 3 Einheiten á 90 Minuten an der Static-Pole und 3 Einheiten á 90 Minuten an der Spinning-Pole. Davon vier Choreographie- und zwei Technikeinheiten. 

 

Level 1 - 4:

  • Basic Techniques: 6 Einheiten á 90 Minuten an der Static-Pole, davon drei Choreographie- und drei Technikeinheiten.
  • Spinning Pole & Combinations: 6 Einheiten á 90 Minuten (hauptsächlich im Spinning-Modus), davon drei Technikeinheiten und drei Choreograpie-Einheiten an der Spinning Pole.
  • Pole Flow & Practice (optionaler Kurs): 4 Einheiten á 75 Minuten an der Static- sowie Spinning-Pole. Davon zwei Technikeinheiten und zwei Einheiten in der eine Choreographie zu einem kompletten Song einstudiert wird.

 

Level 5 und 6:

  • Basic Techniques: 6 Einheiten á 90 Minuten an der Static-Pole, davon zwei Choreographie- und vier Technikeinheiten.
  • Spinning Pole & Combinations: 6 Einheiten á 90 Minuten (hauptsächlich im Spinning-Modus), davon zwei Choreographie- und vier Technikeinheiten.
  • Pole Flow & Practice (optionaler Kurs): 4 Einheiten á 75 Minuten an der Static- sowie Spinning-Pole. Davon zwei Technikeinheiten und zwei Einheiten in der eine Choreographie zu einem kompletten Song einstudiert wird.

 

Nach Level 6 folgen die Masterclasses.

 

Zu den Kursen in Wörgl geht's hier.

Zu den Kursen in Stans geht's hier.

Aerial Hoop / Aerial Silks-Kurse

Infos zum Levelaufbau

1. Beginner I
2. Beginner II
3. Intermediate I
4. Intermediate II
5. Advanced I
6. Advanced II

Auch in unseren Hoop und Silks-Trainings bauen die Kurse aufeinander auf. Jeder Kurs besteht aus 4 Technikeinheiten á 75 Minuten. Zusätzlich werden immer wieder Flow-Kurse, in denen man schöne Choreographien einstudiert, angeboten.

 

Zu den Kursen in Wörgl geht's hier.

Zu den Kursen in Stans geht's hier.


Specials

Als ideale Ergänzung zu euren Kursen bieten wir auch regelmäßig unterschiedlichste und abwechslungsreiche Workouts an. Ob Stretching, Krafttraining oder Tanzstunden - hier ist von allem etwas dabei!

 

Beispiele für unsere Specials sind: Stretch & Flex, Ballet Body Workout, Backbend Kurse, Twerkout, Bendy Legs und Reggaeton Workshops.

 

Zu den Kursen in Wörgl geht's hier.

Zu den Kursen in Stans geht's hier.